Nano Aquarium

Wie groß ein Aquarium sein darf um Nano Aquarium genannt werden zu können ist unter Aquariern umstritten, die im Handel erhältlichen Modelle fassen jedoch meist zwischen 10-30 Liter Wasser mit einer Größe von um die 30x30x30 cm. Dies macht Nano Aquarien zu sehr kleinen Aquarien die nur wenig Platz beanspruchen, zierlich aussehen, nur wenig Licht abstrahlen und überall, selbst am Arbeitsplatz, aufgestellt werden können.

GonioporaEin Nano Aquarium, auch als Mini Aquarium bekannt, ist, obwohl man dies auf den ersten Blick denken könnte, kein Aquarium für Anfänger. Jedes gut funktionierende Aquarium braucht ein biologisches Gleichgewicht, und je kleiner das Aquarium, je schwerer dies zu realisieren ist. Nicht nur daß man dafür die nötige Erfahrung braucht, ein Nano Aquarium macht darum auch viel mehr Arbeit und man sollte sich schon im Vorhinein sicher sein daß man auch die Zeit dazu hat.

Nano Aquarien sind klein und zur Haltung von Zierfischen eigentlich kaum geeignet. Laut dem Bundesministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz soll die Mindestgröße eines Aquariums zur Zierfischhaltung zumindest 60x30x30 cm betragen und mindestens 54 Liter Wasser fassen. Zur Zierfischhaltung sind die meisten Nano Aquarien also deutlich zu klein. Wenn schon, dann sollte man darum nur sehr kleine Fischsorten halten.

Eine allgemeine Regel bei der Zierfischhaltung ist daß man die Länge eines Aquariums durch 10 teilt und damit weiß wie groß die Fische werden dürfen. Bei einer Länge von 30 cm bedeutet Dies: 30:10=3cm. Fische größer als 3 cm sind somit für ein 30x30x30 cm Nano Aquarium ungeeignet. Als Faustregel für die Anzahl der Fische im Aquariumbecken gilt: 1 cm Fisch pro Liter Wasser. Bei einem Aquariuminhalt von 30 Litern und Fischen von 3 cm Länge bedeutet Dies: 30:3=10 Fische. 10 Fische sind jedoch das absolute Maximum und bei sehr aktiven, schnell umher schwimmenden, Fischsorten sollte man besser besser einige weniger nehmen.

Geeignete Fische für größere Nano Aquarien sind:

  • Zwergkärpflinge (Heterandria formosa), maximale Länge 3,5 cm
  • Zwergbärbling (Boraras maculatus), maximale Länge 3 cm
  • Mosquito-Zwergbärbling, Schwanzfleckbärbling (Boraras brigittae), maximale Länge 3 cm
  • Zwergblaubarsch (Dario Dario), maximale Länge 3 cm
    Perlhuhnbärbling (Danio margaritatus), maximale Länge 2,5 cm
  • Zwergbärbling (Boraras merah), maximale Länge 2 cm

Es gibt natürlich noch viele weitere kleine Fischsorten, diese sind jedoch oft nur schwer erhältlich und zudem gibt es auch viele kleine Sorten die, obowhl ihrer geringen Größe, dennoch nicht auf kleinem Raum gehalten werden können. Wichtig ist um sich gut zu informieren so daß man nicht die falschen Fische kauft.

Besser ist es jedoch um gänzlich auf Fische zu verzichten und sich auf die Haltung von Zwergkrebsen, Schnecken, Süßwassergarnelen, Korallen oder auch nur Wasserpflanzen zu beschränken.

Geeignete Schnecken- und Garnelensorten:

  • Raubschnecke (Anetome helena)
  • Amanogarnelen-Yamatogarnele (Caridina japoncia)
  • Yamatogarnele
  • Bienengarnele (Caridina cf. cantonensis)
  • Weiß-Perlen Zwerggarnele (Neocaridina cf. zhangjiajiensis var.white)
  • Blue Pearl Zwerggarnele (Neocaridina cf. zhangjiajiensis var. blue)
  • Zebragarnele (Caridina serrata)
  • Red Fire-Zwerggarnele (Neocaridina heteropoda var. red)
  • Yellow Fire Zwerggarnele (Neocaridina heteropoda var. yellow)

Wer über T5- oder HQI-Aquariumbeleuchtung verfügt kann sein Nano Aquarium auch nur zur Korallenzucht verwenden. Dabei kann man den ganzen Aquariumboden mit Korallen bedecken und ein Nano Korallenaquarium ist sehr dekorativ und sieht einfach fantastisch aus.

Wasserpflanzen zur Verwendung in einem Nano Aquarium gibt es in einer fast grenzenlosen Auswahl. Wichtig ist daß man beim Kauf von Wasserpflanzen darauf achtet wie lang/hoch die betreffenden Sorten werden und wieviel Licht sie brauchen.

Nano Aquarien bei Amazon.de

Geeignete Wasserpflanzen:

  • Seegrasblättrige Trugkölbchen (Heteranthera zosterifolia)
  • Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii)
  • Mooskugel (Chladoflora)
  • Zwerg-Speerblatt (Anubias barteri var. nana)
  • Nadelsimse (Eleocharis acicularis)
  • Kleiner Wasserstern (Pogostemon helferi)

Nano Aquarien sind klein, relativ preisgünstig und von vielen Herstellern erhältich. Wer es einfach will kann sich einen Nano Aquarium Komplettset kaufen. Bastler können sich ihr Nano Aquarium auch selber bauen.